Liebe wächst -|- Andacht von Jörg Bauer (Daily-Message-Archiv, 11. Nov 2005)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1145

für den 11. Nov 2005 - Autor:

Liebe wächst

''Und ich bete darum, daß eure Liebe immer noch reicher werde an Erkenntnis und aller Erfahrung...''

Philipper 1,9 *©*
 

Das Einzige das wächst wenn wir damit verschwenderisch umgehen, ist die Liebe. Ganz besonders die göttliche Liebe (Agape) die den Gläubigen ins Herz gegeben wurde. Paulus wusste daß Liebe nichts ist, was man sich einrahmt und dann über's Bett hängt. Liebe ist dynamisch und außerordentlich lebendig und inhaltsreich (unerschöpflich) - so wie Gott selbst, der die Liebe in Person ist (1. Johannes 4,16). Gott ist vollkommen in Liebe und Wahrheit und wird es auch immer sein! An IHM können wir uns darum stets orientieren und in unserem Verhalten Liebe praktisch einüben (Micha 6,8). Gerade untereinander als Kinder Gottes. Und das Geheimnis dabei ist, daß uns dies keine Last sein muß sondern im wahrsten Sinne des Wortes eine Herzensangelegenheit. Je mehr wir von Gott mitbekommen und an Erkenntnis sowie Erfahrungen zunehmen (das macht nicht dick) werden wir in der Liebe praktischer und reicher.

Was mir hierbei auffällt ist, daß die Erfahrungen in der Liebe nicht auf bestimmte Dinge und Umstände begrenzt sind sondern im Grunde nichts auslassen. Es heißt in dem Bibeltext: ''Aller Erfahrungen'' und so kann man durchaus auch davon ausgehen, daß selbst schlechte Erfahrungen letztlich die Liebe in uns wachsen läßt und bereichern wird. Vielleicht nicht immer sofort weil man manche Dinge auch verarbeiten muß, aber es ist nicht vergeblich oder überflüssig. Und je mehr Erfahrungen wir sammeln dürfen, desto mehr werden wir dann auch an Erkenntnis zulegen können. Also können wir dankbar und unwiderruflich feststellen, daß Liebe tatsächlich klug macht! Einen besonders liebevollen Dienst erweist man seinen Glaubensgeschwistern dadurch, indem man (wie Paulus) für sie betet (für Erkenntnis und Erfahrung). So werden wir mit der Zeit reifer und fähig das Beste in einer Situation zu erkennen und Gottes Ehre zu suchen in dem was wir tun (Philipper 1,10-11). Ich wünsche euch einen liebevollen neuen Tag! :-)

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Jörg Bauer eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Info des Autors

Audio-Andachten des Autors


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2019 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Bekennen in allen Lagen' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Sie suchen einen christlichen
Gottesdienst in Deutschland?
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Every year again' | afrikaans: 'Wie val, verongeluk nie' | spanisch: 'superstición' | lettisch: 'Lielie atkritumi (Lielais atkritumu spainis)' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.