Geringe Andacht -|- Andacht von Jörg Bauer (Daily-Message-Archiv, 15. Oct 2005)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1118

für den 15. Oct 2005 - Autor:

Geringe Andacht

Wer im Geringsten treu ist, der ist auch im Großen treu; und wer im Geringsten ungerecht ist, der ist auch im Großen ungerecht.

Lukas 16,10 *©*
 

Träumen kann etwas Schönes sein! Wer schläft, sündigt nicht, sagt man! Das wohl weniger, aber haben wir uns nicht alle schon dabei ertappt, daß wir in großen Dimensionen uns Dinge vorgestellt haben (in aller Bescheidenheit natürlich) die wir gerne mit unserer Präsenz und Kompetenz voll und ganz im Griff haben? Und dafür allerseits und allerorts hohe Anerkennung und Respekt genießen? Gut möglich!? Sind wir dann sehr enttäuscht wenn es nicht so kommt? Sind wir untröstlich? Gott tröstet immer den Geringen und den, der sich um geringe Dinge kümmert (2. Korinther 7,6, Hebräer 13,16). Auf einer Hochzeit hörte ich einen Satz eines Predigers an das Brautpaar der mir hängen geblieben ist: ''Nicht nur die Sterne vom Himmel, sondern auch den Sprudel aus dem Keller holen!'' Klingt das sehr unromantisch? Das ist es nicht, es ist ein Liebesdienst weil man seine Frau nicht alleine in den dunklen und schmutzigen Keller schicken will. Und wie ist es auf der Arbeit? In der Gemeinde? Bei Freunden? Wer sich nur für die ''Highlights'' des Alltags zuständig fühlt offenbart eine selbstgerechte Haltung und wenig Demut. Solche Menschen sind Träumer die sich weigern aufzuwachen und die sich für zu klug halten um Geringes wahrzunehmen (Römer 12,16). Einer trage die Last des Anderen - das ist machbar. Sich der Nöte der Heiligen (was Christen sind) anzunehmen, Gastfreundschaften zu üben (Römer 12,13-15) - das ist möglich! Ebenso mit den Fröhlichen sich zu freuen und mit den Weinenden zu weinen. Merke: Kleine Ursache, große Wirkung! ;-)) Ich wünsche Euch einen positiven (geringen) neuen Tag.

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Jörg Bauer eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Info des Autors

Audio-Andachten des Autors


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ich sage dir!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Hast du eine
Bibel?
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Lift the hands - weekend' | afrikaans: 'Waar is jou vrede?' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Lielie atkritumi (Lielais atkritumu spainis)' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.