Wochenanfang -|- Andacht von Carina Krause (Daily-Message-Archiv, 29. Aug 2005)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1071

für den 29. Aug 2005 - Autor:

Wochenanfang

Überlasst alle eure Sorgen Gott, denn er sorgt für euch.

1. Petrusbrief 5,7 *©*
 

Eine neue Woche beginnt. Montag, der Wecker klingelt, aufstehen denn die Pflicht ruft.
Und dann kommen gleich auch die Sorgen, die Überlegungen, was diese Woche alles erledigt werden muss, was passieren könnte, wo man drauf achten sollte und die Frage ob auch alles zu schaffen ist.
Kennst das auch?

Und dann heißt es: mach dir keine Sorgen. Guter Spruch, denkst du jetzt…
Es bedeutet nicht, sorglos alles außer Acht zu lassen, oder der Vorsatz, sich ab heute keine Sorgen mehr zu machen.
Aber wir dürfen unsere Sorgen an den abgeben, der für uns sorgen will.
Der uns versorgt, der unsere Sorge tragen will.

Gott möchte, dass wir ein sorgloses Leben führen. Nicht leichtsinnig, oder blauäugig.
Lies einmal den Vers vor dem, den ich heute über die Andacht gesetzt habe.
Sorgen abgeben, kann ich ja nur wenn ich welche habe. Gott geht also davon aus, dass wir uns sorgen werden, dass wir Sorgen haben. Aber er möchte, dass wir ihm vertrauen und uns vor ihm demütigen, was soviel bedeutet wie einfach ihn als Herrn über unserem Leben anzuerkennen.

Ist Gott Herr über deinem Leben? Vertraust du ihm, dass er alles im Griff hat?
Das er für dich sorgt?
Ich glaube das und ich bete, dass wir in dieser Gewissheit in diese Woche gehen und wissen, das, was immer auch geschieht, Gott sich um uns sorgt.

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Carina Krause eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Sorgen, Gott, Woche, Leben, Wecker, Vorsatz, Vertraust, Vers, Spruch, Sorge


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5390 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Evil exists always and everywhere' | lettisch: 'Bezgrēcīgs' | afrikaans: 'Wie was deur God verlaat....?' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de