Die Erlösung -|- Andacht von Janine W. (Daily-Message-Archiv, 24. Aug 2005)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1066

für den 24. Aug 2005 - Autor:

Die Erlösung

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein.

Jesaja 43,1 *©*
 

Erlösung – Ein Begriff, der in vielerlei Sinne gebraucht werden kann: Nach einer schwierigen Mathearbeit: „Endlich bin ich von dem Druck erlöst, der mich vorher nicht in Ruhe gelassen hat“. Auch heißt es oft bei Verstorbenen: „Gott hat ihn endlich von seinen Qualen erlöst.“
Das „erlösen“ aber, das Gott meint, ist anders. Es ist die Erlösung für das Leben, denn Gott erlöst uns von so vielem: Er erlöst uns von dem Tod als absolutes Ende der Existenz. Er erlöst uns von Einsamkeit und Furcht. Er erlöst uns von Hass, Neid und Missgunst. Er erlöst uns von einem Leben ohne ihn, von einem Leben ohne Glauben und ohne einen barmherzigen und allmächtigen Vater, der uns überall gegenwärtig erscheint.

In Jesaja sagt er sogar selbst: „Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst...“ und damit meint er jeden einzelnen von uns, ganz egal ob jung oder alt, groß oder klein, männlich oder weiblich. Und unser Herr sagt noch etwas ganz entscheidendes: „Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein.“ Du bist mein: Du gehörst mir, ich handle für dich, ich lass dich nicht wieder los oder allein. Gott hat uns also Erlösung gegeben von so vielem und jetzt sind wir sein. Wir sind ein unumstößlicher Teil für ihn. Den er nicht verlassen wird, selbst dann nicht, wenn wir ihn einmal verlassen.

Herr, ich danke dir für deine Erlösung, wir danken dir für deine Erlösung.
Du gibst uns mehr, als und je jemand geben wird und es ist so viel, dass es uns oft als unbegreiflich erscheint.
Wir sind dein, ein Teil von dir und ein Teil für dich.
Bis in alle Ewigkeit. Amen

Ich wünsche euch einen gesegneten Tag mit diesem Gedanken.

()


Zur Homepage von Janine W.  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Janine W. eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ungefärbte Bruderliebe' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Mandys Blog
Gekreuz(siegt)
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Are you coming to the party?' | afrikaans: 'Niks is onmoontlik nie' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Nekas nav neiespējams' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.