Die Hilfe in großer Not -|- Andacht von Janine W. (Daily-Message-Archiv, 11. Jul 2005)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1022

für den 11. Jul 2005 - Autor:

Die Hilfe in großer Not

Gott ist unsre Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten, die uns getroffen haben.

Psalm 46, 2 *©*
 

Als ich heute meine Bibel aufgeschlagen habe, da fiel mir dieser Vers aus den Psalmen auf. Ich kann nicht wirklich sagen warum, aber irgendetwas steckte darin.

Jeder hat doch hin und wieder seine kleinen und großen Nöte, in denen er alleine oft nicht weiter weiß. Man überlegt hin und her, doch irgendwie will einem keine rechte Lösung einfallen und man schlägt sich Tag für Tag mit diesem Problem herum, vielleicht sogar so lange, bis man glaubt, letztendlich daran zu scheitern.

Und sehr schnell vergisst man dabei etwas unheimlich wichtiges: Gott! Man vergisst in seiner Not schnell, was uns dieser Psalm vor Augen führen will: Wir sollen in unserer Not, in unseren schlechten Tagen nicht die Zuversicht verlieren. Gott wird uns stärken, damit wir auch diese Zeiten überstehen, denn schließlich hat er sie für uns gemacht um uns daran reifen zu lassen und um uns bewusst zu machen, wer unser Helfer, unser Vater und unser Retter ist.

Unsere größte Hilfe in schwierigeren Zeiten kommt von Gott. Menschen, die uns zur Seite stehen, uns begleiten sind doch ein Teil von Gottes Hilfe. Vielleicht wissen sie es selbst nicht einmal, doch Gott schickt uns unsere Vertrauten und Freunde, um uns mit ihnen zu helfen.

Und wenn man das bedenkt, so denke ich, dass mir dieser Vers vielleicht genau deswegen so aufgefallen ist, weil er uns immer wieder daran erinnern soll, dass wir einen allmächtigen liebenden Vater haben, der uns auch in unserer Not nicht verlässt und zu dem wir immer und überall kommen können.

Ich wünsche euch einen gesegneten Tag mit diesem Gedanken.

()


Zur Homepage von Janine W.  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Janine W. eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Stark wie ein Baum' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Frauenkonferenz im
Glaubenszentrum Bad Gandersheim
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'You will pay for that!' | afrikaans: 'Toe hulle God se Seun doodgemaak het, skryf God 'n nuwe Testament' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Mūzika: kas par lielisku tēmu...' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.